Nur für Mitglieder

Der komplette Artikel mit vielen weiteren Abbildung und viel zusätzlicher Information ist nur für Mitglieder der Interessengemeinschaft Neuguinea zugänglich. Dazu müssen Sie sich zuerst einloggen. Informationen über eine Mitgliedschaft finden Sie hier.

Schiffspost

Unter Schiffspost versteht man Postsendungen, die ganz oder teilweise mit Schiffen befördert werden.

Bis zum Jahr 1958 zeigt in PNG nur der auf dem Umschlag abgeschlagene Stempel des Schiffs, dass eine ungewöhnliche Beförderung vorliegt.

Spezielle Paquebot-Stempel für Schiffspost wurden in Papua Neuguinea erst 1958 (19. September) eingeführt. In den ersten Jahren wurden fremde Postwertzeichen auf Schiffspostbriefen mit dem Tagesstempel entwertet und der Paquebot-Stempel daneben abgeschlagen.

 

 

 

 

Erst seit dem 1. Dezember 1962 stempelt man auf die international übliche Art und Weise: Paquebot-Stempel auf die Marken, Tagesstempel daneben.

.
German
English

Valid XHTML 1.0 Transitional