Nur für Mitglieder

Der komplette Artikel mit der Abbildung von vielen weiteren interessanten Belegen und Informationen ist nur für Mitglieder der Interessengemeinschaft Neuguinea zugänglich. Dazu müssen Sie sich zuerst einloggen. Informationen über eine Mitgliedschaft finden Sie hier.

Papua Neuguinea 1966 "First Day Souvenir Card" Schmetterlinge Briefmarken

Währungsumstellung 1966

Grundlage dieser Seite ist ein interessanter Artikel in der Papua Post 4/2003.

Am 14. Februar 1966 wurde in PNG das Dezimalsystem eingeführt. Fortan zahlte man in PNG nicht mehr mit Pfund-Shilling-Pence sondern mit Dollar und Cent. In der neuen Währung erschien die gelungene Freimarkenserie "Schmetterlinge". Neben Ersttagsbriefen wurde von der Post auch ein spezielles Blatt - ein "First Day Souvenir Card" herausgegeben.

Ein gewöhnlicher Inlandsbrief kostete nicht mehr 6 Pence sondern 5 Cent, das Porto für Seepost weltweit betrug 7 Cent.

(5 Pence) = 4 c; 4 c + 1 c = 5 c
Papua Neuguinea Brief Währungsmischfrankatur
(2 Pence) = 2 c; 2 c + 5 c = 7 c
Papua New Guinea cover currency change mixed franking

Vier Briefe nach Deutschland, die das korrekte Porto von 25 Cent tragen.

(2/3sh) = 22 c; 22 c + 3 c = 25 c
Papua Neuguinea Brief Währungsmischfrankatur
(2/-sh) = 20 c; 20 c + 5 c = 25 c
(6 d) = 5c; 5 x 5 c = 25 c
(2/6sh) = 25 c
.
German
English

Valid XHTML 1.0 Transitional