Besonderheit beim Postamt Momote

Schon vor der offiziellen Eröffnung des Postamts Momote am 3. August 1953 waren auf dem dort  gelegenen Luftwaffenstützpunkt (RAAF) Briefmarken von Papua Neuguinea erhältlich. Momote liegt auf der Insel Los Negros etwa 20 Kilometer östlich von Lorengau.

Post von dort wurde mit Flugzeugen der Luftwaffe nach Townsville in Queensland geflogen, dort entwertet und weitergeleitet.

 

Der Tagesstempel von Momote wurde danach bis zur Schliessung des Postamts am 31. Oktober 1958 benutzt.

Zwei verschiedene Typen von Einschreibzetteln (Typ B1 und A2) wurden verwendet.

 

.
German
English

Valid XHTML 1.0 Transitional